• +49 170 2233661

 

Einzelintensivtraining 

Egal ob Du Deine ersten Schritte in der italienischen Sprache machst oder Deine Kenntnisse erweiterst, dieses Einzelintensivtraining ist exakt auf Dich und Deine Wünsche abgestimmt. Du lernst spielerisch und fundiert – gepaart mit einer gehörigen Portion Spaß und erzielst rasche Erfolge auf dem Weg zu Sprachniveau A1 bis B1. Die mündliche Kommunikation steht im Mittelpunkt. Durch Übungen aus der Sprachspychodramaturgie, Rhythmus- und Intonationsübungen wird die Sprachlust angeregt und kann gleich angewandt werden. 

Zielgruppe:
Schüler ab 6. Jahrgangsstufe mit und ohne Vorkenntnisse


Kursort:
 Sprachschule in italiano , Madronstraße 28, 83026 Rosenheim 


Termine:

  • Termine nach Absprache
  • 10 x 60 Minuten im Wochenabstand

Ihre Investition:

450,00 €

 

Gruppenintensivtraining

Italienisch für Anfänger (ohne Vorkenntnisse)

Dein Wunsch ist es schon lange, intensiv Italienisch in einer Kleingruppe leicht, spielerisch und mit viel Spaß zu lernen.  Erfrischend anders entdeckst du die italienische Sprache durch kreative Arbeit mit Texten und Vermittlung einer “freundlichen” Grammatik und machst somit große Schritte nach vorne. Abgerundet wird der Unterricht durch Rhytmus- und Intonationsübungen  und Elementen aus der Sprachspsychodramaturgie was vor allem die Sprechlust anregt. Nach 4 Semestern kannst du das Niveau A1 gemäß dem Europäischem Referenzrahmen erreichen.

Zielgruppe:

Schüler ab 6. Jahrgangsstufe mit und ohne Vorkenntnisse, maximal 4 Teilnehmer

Kursort:
 Sprachschule in italiano , Madronstraße 28, 83026 Rosenheim


Termine:

  • Termine nach Absprache
  • 10 x 90 Minuten im Wochenabstand

Ihre Investition:

180,00 € bei 4 TN

240,00 € bei 3 TN

360,00 € bei 2 TN

 

Italienisch für Fortgeschrittene (mit Vorkenntnissen)

Du hast gute Italienisch-Kenntnisse und möchtest es in einer Kleingruppe intensivieren und gezielt erweitern. Du möchtest ein leichtes und entspanntes Sprachtraining genießen, spielerisch und mit einer gehörigen Portion Spaß und nicht zu vergessen: mit raschem Erfolg!  Wir arbeiten kreativ mit Texten, wobei die Kommunikation im Mittelpunkt steht. Rhytmus- und Intonationsübungen  und Elemente aus der Sprachspsychodramaturgie regen vor allem die Sprechlust an. Nach 4 Semestern kannst du das Niveau A2 gemäß dem Europäischem Referenzrahmen erreichen.

Zielgruppe

Schüler mit guten Vorkenntnissen , maximal 4 Teilnehmer

Kursort

Sprachschule  in italiano , Madronstraße 28, 83026 Rosenheim

Termine

  • Termine nach Absprache
  • 10 x 90 Minuten im Wochenabstand

Kursgebühr 

180,00 € bei 4 TN

240,00 € bei 3 TN

360,00 € bei 2 TN

 

Prüfungsvorbereitung für das PLIDA –Diplom A1 (Progetto Lingua Italiana Dante Alighieri)

Du hast das Niveau Italienisch A1 bereits erreicht und möchtest deine Italienischkenntnisse im Hinblick auf die A1-Prüfung im Oktober 2016 noch intensivieren und erweitern. Hierfür biete ich 10 Stunden Intensiv-Sprachcoaching mit Schwerpunkt auf die 4 Prüfungsteile: Ascolto (Hörverständnis),  Leggere (Lesen), Scrivere (Schreiben) und Parlare (Sprechen). Wir arbeiten mit dem Originalmaterial der Prüfungen der letzen Jahre. Die mündliche Kommunikation steht im Mittelpunkt und  durch Elemente aus der Sprachpsychodramaturgie , Rhytmus- und Intonationsübungen wird die Sprechlust angeregt und verfestigt. Eben erfrischend anders tauchen wir in das italienische Lebensgefühl ein.

Zielgruppe
Zielgruppe Montessori-Schüler Fortgeschrittene und Gymnasiasten , maximal 10 Teilnehmer

Kursort

Sprachschule  in italiano , Madronstraße 28, 83026 Rosenheim oder Montessori-Schule Rohrdorf

Termine

 Ihre Investition:

75,00 € pro Teilnehmer

Die Prüfungen werden am Istituto Dante Alighieri Nürnberg abgelegt. Sie finden zweimal im Jahr statt (Frühjahr und Herbst). Die Prüfungen entsprechen den Deutschprüfungen am Goethe-Institut, die ja auch an den Universitäten anerkannt sind. Das Istituto Dante Alighieri arbeitet eng mit den Universitäten Siena und Rom zusammen. Hat der Schüler das Niveau A2/ B1 erreicht und erfolgreich eine Prüfung abgelegt, dann gilt das als zweite Fremdsprache und wird ohne einer erneuten Prüfung als solche anerkannt.